Schäferei

Schäferei
Schä|fe|rei 〈f. 18
I 〈unz.〉 das Halten u. Züchten von Schafen
II 〈zählb.〉 Betrieb für die Zucht von Schafen

* * *

Schä|fe|rei, die; -, -en:
1. <o. Pl.> Schafhaltung, -zucht:
er hat die S. aufgegeben.
2. Betrieb für Schafzucht.

* * *

Schäferei,
 
v. a. im Rokoko verbreitetes aristrokratisches Gesellschaftsspiel, das auf dem Land in Lustschlössern, im Freien, in hergerichteten Schäfereien und Meiereien stattfand und zu dem sich die Beteiligten als Schäfer und Schäferinnen verkleideten. Diese Mode fand in der Kunst vielfältigen Niederschlag, besonders in der Rokokomalerei oder den Porzellangruppen des Rokoko sowie in der Schäferdichtung, in Schäferspielen und schäferlichen Singspielen.

* * *

Schä|fe|rei, die; -, en: 1. <o. Pl.> Schafhaltung, -zucht: er hat die S. aufgegeben; dass er am Ende dieser zwei Jahre die S. dann wieder allein betreibe (Schreiber, Krise 221). 2. Betrieb für Schafzucht: Neunundsiebzig Osterlämmchen von den -en Schidlitz und Scharpau hat die Nonne Rusch diesmal ... gebraten (Grass, Butt 467).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schäferei — Schäferei, 1) eine Heerde Schafe, welche auf einem Landgute od. in einer Gemeinde gehalten wird; 2) die zur Erhaltung einer Schafheerde nöthigen Gebäude: Schäferhof, Schafställe u. Wohnung des Schäfers u. der Schafknechte; 3) so v.w.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schäferei — Die Schäferei umfasst die Behütung, Zucht und Verwertung (Milch, Fleisch, Wolle) von Schafen. Der Ausbildungsberuf des Schäfers (veraltet: Schafhirt) hat die amtliche Bezeichnung Tierwirt, Fachrichtung Schäferei. Vor der Ausbildung leistet man… …   Deutsch Wikipedia

  • Schäferei — Schä|fe|rei …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schäferei — Schefereien, Bauhäuser und Teich machen die böhmischen Herren reich. – Henelii Silesiogr., I, 629 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Schäferei (Begriffsklärung) — Schäferei bezeichnet den Beruf Schäferei, umfasst die Behütung, Zucht und Verwertung von Schafen den Ortsnamen: Schäferei (Waldmünchen), Ortsteil der Stadt Waldmünchen, Landkreis Cham, Bayern Schäferei (Weißdorf), Ortsteil der Gemeinde Weißdorf,… …   Deutsch Wikipedia

  • Schäferei (Gewerbe) — Dieser Artikel befasst sich mit der Schäferei als Beruf des Schafhirten. Die Schäferei ist auch eine Rollendichtung als Vorgänger der Schäferdichtung, für den Namen siehe Schäfer (Familienname) und Schäfer (Unternehmen). Schäfer auf der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schäferei-Gerechtigkeit — Die Schäfer Gerechtigkeit war ein hoheitliches Recht, welche dem Besitzer gestattete, auf jedermanns Brachland seine Schafe weiden zu lassen. Im Sprachgebrauch ist ebenso der Begriff Hüte Recht bekannt. Im Codex Brandenburgensis wird dazu… …   Deutsch Wikipedia

  • Graach-Schäferei — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Schafhirte — Dieser Artikel befasst sich mit der Schäferei als Beruf des Schafhirten. Die Schäferei ist auch eine Rollendichtung als Vorgänger der Schäferdichtung, für den Namen siehe Schäfer (Familienname) und Schäfer (Unternehmen). Schäfer auf der… …   Deutsch Wikipedia

  • Wanderschäfer — Dieser Artikel befasst sich mit der Schäferei als Beruf des Schafhirten. Die Schäferei ist auch eine Rollendichtung als Vorgänger der Schäferdichtung, für den Namen siehe Schäfer (Familienname) und Schäfer (Unternehmen). Schäfer auf der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”